Diese Seite empfehlen

Fischkopf

 

Die Singlebörse für den Norden

 

Fischkopf - größte Singlebörse für den NordenMit über 230.000 registrierten Mitgliedern ist Fischkopf längst die unangefochtene Nummer 1 der regionalen Singlebörsen in Nordeutschland. Das in Oldenburg bei Bremen ansässige Unternehmen bewirbt Fisckopf.de besonders stark in der eigenen Region und verzeichnet dementsprechend einen sehr hohen Anteil an Singles aus dem Oldenburger Raum. Aber auch Mitglieder aus Bremen, Hamburg, Schleswig Holstein bis rauf zur Nordseeküste sind mittlerweile in ausreichender Zahl vertreten.

 

Fischkopf ist komplett kostenlos

 

Die Partnersuche ist und bleibt nach Aussage des Betreibers kostenlos. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern können auch die nicht zahlenden Mitglieder uneingeschränkt Nachrichten versenden und empfangen. Finanziert wird Fischkopf dementsprechend über recht viel eingeblendete Werbebanner. Dies sollte akzeptiert werden, wenn man im Gegenzug dafür den Service vollumfänglich kostenlos nutzen kann. Schließlich ist der seriöse Betrieb einer derartigen Singlebörse mit hohen Kosten verbunden und bei gutem Kundenservice auch personalintensiv.

 

Wer keine störende Werbung auf Fischkopf haben möchte, kann sich für eine freiwillige Goldfisch-Mitgliedschaft ab sehr günstigen 5€ im Monat bei einer Laufzeit von 12 Monaten entscheiden. Wer zunächst nur einen Monat Goldfisch-Luft schnuppern möchte, kann dies für noch immer preiswerte 7,99€ tun.

Als Zahlungsmittel werden Sofortüberweisung, Giropay, PayPal und Überweisung akzeptiert und es gibt kein Abo-Modell, das heisst, Ihre Mitgliedschaft verlängert sich in keinem Fall automatisch.

 

Neben der Werbefreiheit genießen "Goldfische" bei Fischkopf unter anderem folgende weitere Vorteile:

 

  • Nutzung aller Chaträume
  • erweiterte Singlesuche
  • genauere Umkreissuche in 5km-Schritten
  • eigene Nachrichten-Ordner anlegen
  • mehrere Profilbilder
  • eigenes Gästebuch

 

 

Die Suche nach anderen Singles gestaltet sich bei Fischkopf klassisch wie bei anderen überregionalen Singlebörsen auch über ein möglichst umfangreich ausgefülltes Profil. 

 

Neben der Wahl der Kategorie (hier müssen Sie sich zwischen "Er sucht Sie", "Sie sucht Ihn", "Er sucht Ihn" und "Sie sucht Sie" entscheiden) können Sie zusätzlich maximal 3 der folgenden Suchwünsche angeben:

 

  • Flirt
  • Beziehung
  • große Liebe
  • Freundschaften
  • nette Leute
  • Sportpartner
  • Urlaubspartner
  • zum Spaß hier
  • eMail-Bekanntschaften
 

 

Die Betreiber von Fischkopf geben alle Profilbilder manuell frei und prüfen sehr viele Profile auf Seriösität. Dementsprechend gibt es erfreulich wenig Fake-Profile, was einem ungestörten Flirt zu Gute kommt. 

 

News, Parties und Single-Events

 

Neben dem Betrieb von Fischkopf wurde extra eine weitere Firma, die FiKo Events GmbH gegründet, welche regelmässig Singleparties und Ü30-Events in der Region veranstaltet. Im der Rubrik "Partybilder" findet man hunderte Fotalben mit Bildern der vergangenen Parties. Die monatliche Wahl der Mr. und Mrs. Fischkopf sowie ein Flirt-Lexikon ergänzen das Angebot

 

Anbieter Kosten für vollen Nutzungsumfang Besonderheiten Wertung

 Fischkopf.de - Anmeldung

Fischkopf ansehen

Fischkopf ist sehr gut kostenlos nutzbar

Goldfische zahlen:

7,99€/Monat

7,00€/Monat (Laufzeit 3 Monate)

6,00€/Monat (Laufzeit 6 Monate)

5,00€/Monat (Laufzeit 12 Monate)

 

  • größte Singlebörse für den Norden
  • sehr umfangreich kostenlos nutzbar
  • nur sehr wenige Fake-Profile durch manuelle Profilprüfung
  • Fischkopf veranstaltet viele Single-Events im Norden

 

Unsere Testsieger in der Kategorie überregionale Singlebörsen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 3.60 (5 Stimmen)

Haben Sie Erfahrungen mit diesem Anbieter? Helfen Sie anderen und schreiben Sie einen Kommentar. Vielen Dank!


Sicherheitscode
Aktualisieren