Diese Seite empfehlen

Singletreffen.de

 

Singletreffen.de SinglebörseSeit mehr als 10 Jahren treffen und verlieben sich Singles auf singletreffen.de. Der Anbieter wirbt damit, dass jedes Profil handgeprüft ist. Die Anmeldung erfolgt in wenigen Schritten. Nach der Eingabe der Basisdaten erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Klicken Sie auf diesen Link, werden Sie direkt auf Ihre Profilseite geleitet und können dort einige Angaben zu sich, Ihrem Aussehen, Interessen und vieles mehr machen. Sobald Sie die gemachten Angaben speichern, wird Ihr Profil von einem Mitarbeiter überprüft. Nach ein paar Stunden erhalten Sie dann eine E-Mail mit der Freigabebestätigung für Ihr Profil und Sie können losflirten.

 

Mitglieder und Funktionen bei Singletreffen.de

 

Anmelden dürfen sich Singles aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Altersdurchschnitt liegt bei etwa 16 - ca. 30 Jahren. Ältere Semester sind natürlich auch vertreten, jedoch in geringerer Anzahl. Rund 350.000 Mitglieder zählt die Singlebörse von denen jedoch ca. 65% Männer und 35% Frauen sind. Ein kleiner Nachteil für die männlichen Mitglieder. 

 

Die Singlesuche funktioniert einfach und schnell, Sie können an Hand des gewünschten Geschlechts, der Altersspanne sowie der Region nach passenden potenziellen Partnern suchen. Auf Wunsch können Sie sich nur Profile anzeigen lassen, welche auch mindestens ein Profilbild hochgeladen haben. Möglich sind bis zu 10 Profilfotos und Videos. Weiterhin können Sie mit der kostenlosen Mitgliedschaft Nachrichten anderer Mitglieder empfangen , diese jedoch nicht lesen oder selbst aktiv Nachrichten versenden. 

 

Frauen zahlen nichts, Männer ab 8€ im Monat

 

Um Singletreffen.de aktiv nutzen zu können, zum Beispiel auch Nachrichten schreiben, benötigen sie eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Frauen zahlen auch für diese nichts, Männer erhalten diese ab 8€ im Monat bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Damit liegt Singletreffen.de preislich gesehen im günstigen Bereich.

 

Dafür nutzen Sie folgende Funktionen die das Kennenlernen erleichtern:

 

  • Nachrichten schreiben
  • Videochat
  • 1:1-Chat
  • Sehen, wer mein Profil besucht hat
  • in Gästebücher anderer Mitglieder schreiben
  • als gepfütes Mitglied gekennzeichnet werden
  • Mitglieder bewerten
  • keine Werbebanner

 

Fazit: Für die jüngere Zielgruppe die gerne flirtet und die Möglichkeiten moderner Kommunikation schätzt (Profilvideos, Videochat, Fotovoting) ist Singletreffen durchaus nicht zuletzt 

 

Anbieter Kosten für vollen Nutzungsumfang Besonderheiten Wertung

 Singletreffen.de kostenlos anmelden

Singletreffen.de ansehen

10,00€/Monat (Laufzeit 3 Monate)

9,00€/Monat (Laufzeit 6 Monate)

8,00€/Monate (Laufzeit 12 Monate)

  • Profile werden vor der Freischaltung manuell geprüft
  • sehr wenige Fakes
  • Videochat möglich
  • spricht eher eine jüngere Zielgruppe an

kostenlos bei Singletreffen.de anmelden

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 4.00 (1 Stimme)

Haben Sie Erfahrungen mit diesem Anbieter? Helfen Sie anderen und schreiben Sie einen Kommentar. Vielen Dank!


Sicherheitscode
Aktualisieren