Diese Seite empfehlen

FriendScout 24 - Zusammenfassung

 

Zusammenfassung des Tests von FriendScout24

Testsieger Friendscout24
  • Deutschlands größte Singlebörse
  • Rund 1 Million aktive Nutzer im Monat
  • Gewinner des renommierten "Online Star 2011" - Publikumspreis
  • Geeignet für flirts, dates und die Suche nach dem Lebenspartner
  • auch als App für iPhone, iPad und Android-Geräte
  • angenehmes Design, einfache Navigation
  • einfache Anmeldung
  • Sehr hohe Mitgliederzahl, dadurch große Auswahl an möglichen Partnern in Ihrer Nähe
  • Gründungsmitglied des S.P.I.N-Codex

kostenlos bei FriendScout24 anmelden

 

FriendScout24 bezeichnet sich selbst als "Deutschlands Partnerportal Nr. 1"  und gehört bereits seit 1999 zur Scout-Gruppe, welche wiederum eine Tochter der Deutschen Telekom AG ist. Mit aktuell 130 Mitarbeitern zählt FriendScout24 somit zu den Schwergewichten im Single- und Partnervermittlungs-Markt. 

 

FriendScout24 im Überblick

 

Anbieter Kosten für vollen Nutzungsumfang Besonderheiten Wertung

 Frienscout 24

Friendscout 24 ansehen

Premium-Mitgliedschaft:

39,90€/Monat

29,90€/Monat (Laufzeit 3 Monate)

19,90€/Monat (Laufzeit 6 Monate)

Premium Plus-Mitgliedschaft:

59,90€/Monat

49,90€/Monat (Laufzeit 3 Monate)

39,90€/Monat (Laufzeit 6 Monate)

  • Großer Livechat-Bereich mit vielen tausend Mitgliedern
  • Pro Monat 1 Million aktiv suchende Mitglieder
  • Mitglied des "S.P.I.N. Codex" für seriöse Partnersuche im Netz

 

 

FriendScout24  kostenlos testen

Mitgliederzahlen und Geschlechterverteilung

Die genauen Mitgliederzahlen nennt FriendScout24 genauso wenig wie die meisten anderen großen Singlebörsen und Partnervermittlungen. Diese Zahl wäre ohnehin nicht sehr aussagekräftig, da es in der Regel einen großen Unterschied zwischen den registrierten und den tatsächlich aktiven Mitgliedern gibt. Wichtiger ist es daher zu wissen, wieviele Mitglieder sich regelmäßig zum Flirten einloggen. Bei FriendScout24 sind dies beachtliche 1 Million Singles, die mindestens einmal im Monat online sind. Das Verhältnis Männer zu Frauen liegt etwa ausgewogen bei je 50%, was keine Selbstverständlichkeit ist. In vielen Singlebörsen liegt der Männeranteil bedeutend höher, was gerade bei den Männern häufig zu Frust und Ernüchterung führt, weil Antworten auf Kontaktanfragen ausbleiben; teilweise werden die weiblichen Mitglieder regelrecht mit Anfragen männlicher Singles bombardiert.

 

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 3.50 (14 Stimmen)

Kommentare   

 
0 #2 Sven 2012-10-22 08:54
Ich habe mich vor einigen Wochen bei FriendScout24 angemeldet, zunächst als kostenloses Mitglied. Dadurch hatte ich Gelegenheit, mich ein wenig mit den Funktionen vertraut zu machen. Ist aber alles recht einfach und übersichtlich.

Gerade in den ersten Tagen hatte ich einige Nachrichten von fakes bekommen, was schon etwas nervig ist, leider aber in nahezu allen Singlebörsen vorkommt. Es ist glaube ich für die Betreiber auch schwer, diese so schnell zu finden und zu sperren.

Nach ein paar Tagen wurde das aber deutlich weniger und ich habe dann auch mal das Dateroulette probiert und war begeistert. Damit filtert man sozusagen auf spielerische Art ein paar interessante Profile heraus. Nachdem ich dann nach kurzer Zeit immerhin 7 "Treffer"/Übere instimmungen hatte und ich diese ja mit der kostenlosen Mitgliedschaft nicht anschreiben konnte, habe ich mich dann zum Kauf der Premiummitglied schaft entschieden und es bisher nicht bereut. Mit 3 der 7 Damen habe ich nun regelmässigen Kontakt und eine Dame auch bereits persönlich getroffen. Nun warte ich ab, was sich daraus entwickelt....b isher habe ich ein gutes Gefühl ;-)

Viele Grüße

Sven
Zitieren
 
 
0 #1 EdMcSquare 2012-10-21 05:50
Dieser obne aufgeführten positiven Beschreibung kann ich absolut nicht zustimmen. Ich war für 2 Monate (Sonderaktion) bei friendscout24 angemeldet und bin dort ausschließlich auf Fake-Profile gestoßen.
Zudem fand ich es eine Frechheit, dass, obwohl man zahlendes Mitglied ist bzw. war, nur mit den Partnervorschlä gen Kontakt aufnehmen kann, wenn man auf die "Premium Plus"-Mitglieds chaft erhöht - also noch mehr zahlt. Des weiteren sind ca. 95 % der Profile nicht-zahlende Mitglieder, d.h. selbst auf Nachrichten, Chat, usw. haben diese Mitglieder keine Möglichkeit zu antworten oder selbst Nachrichten zu schreiben. Selbst wenn man meint: Dies ist ein zahlendes Mitglied und könnte kein Fake-Profil sein, hat man spätestens nach 10 Minuten eine Antwort: "Du finden mein Profil mit viele Photos auch auf www.wild-angles."
Mein Postfach bestand ausschließlich aus standardisierte n Fake-Rückantworten.
Fazit: Bloß Hände weg von dieser Seite. Da gibt es seriösere Bezahl-Partners eiten.
Zitieren
 

Haben Sie Erfahrungen mit diesem Anbieter? Helfen Sie anderen und schreiben Sie einen Kommentar. Vielen Dank!


Sicherheitscode
Aktualisieren